Was kann ich für Sie tun?

Schon in jungen Jahren habe ich mich vielseitig ehrenamtlich für Menschen eingesetzt und heute ist meine Passion eine wertvolle Motivation, Menschen – egal welcher Herkunft – zu unterstützen, in Arbeit zu bringen und ihnen zu helfen, sich in die Gesellschaft zu integrieren.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner therapeutischen Tätigkeit ist die Begleitung von Menschen in destruktiven Beziehungen. Zusammen spüren wir alte, ungesunde Beziehungsmuster auf, damit diese überwunden werden können. Denn solche Beziehungen hinterlassen nachhaltig schwere Wunden in der Seele.

Privat engagiere ich mich für investigativen Journalismus sowie Pressefreiheit und Demokratie, die zunehmend in einer gespaltenen Gesellschaft bedroht sind.

Bewerbungscoach · Dozentin für Psychiatrie/Psychologie · Deutsch für Migranten · Unterstützung von jungen Menschen auf Ausbildungssuche · Ehrenamtliche Unterstützung von Menschen in destruktiven Beziehungen

Über mich

Silke Schaudinn

* 27.03.1966, Köln

Ausbildungen

  • Werbekauffrau und Ausbilderin (AEVO-geprüft)
  • Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Erfahrungen/Projekte

  • Langjährige Erfahrung im internationalen Marketing
  • 6 Jahre als freie Verhaltenstherapeutin
  • 10 Jahre als Consultant mit schulpsychologischen Verfahren zur Berufsfindung von Schülern der 8. Klassen (Potenzialanalyse), Schüler- und Elternberatung, Bewerbungscoach
  • Dozentin für Psychiatrie/Psychologie (Pflege)
  • Dozentin für Deutsch/Integration in das Berufsleben (Migranten)
  • Sommerakademie Oberberg 2018 und 2019, IHK-Stiftung, Köln
  • Autorin „Destruktive Beziehungen. Anzeichen und Auswirkungen seelischer Beziehungsgewalt.“
  • Ehrenamtliche Unterstützung von Menschen in destruktiven Beziehungen
  • Unterstützung von jungen Menschen auf Ausbildungssuche

„Nur wer sich auflehnt, hat die Freiheit verdient. Und erblüht sie erst, wird die Welt zu einem herrlichen Garten.“

Can Dündar